Nonverbale Kommunikation bei Kleinkindern

DONNERSTAG

16.05.19

19.00 – 21.30 UHR

EUR 18.- / 24.-

6 UE

 

und

 

DONNERSTAG

23.05.19

19.00 - 21.30 UHR

EUR 18.- / 24.-

6 UE

 

Bildung soll im Dialog stattfinden, in dem jeder einmal

Lernender und Wissender ist.

Bildungspartner für das Kind können sowohl

andere Kinder als auch die Tagesmutter sein.

Wichtig ist, dass die Tagesmutter die Welt auch mit

den Augen des Kindes sehen kann, dafür muss sie

das Kind in seiner Gesamtheit wahrnehmen können.

Dies schließt auch nonverbale Signale mit ein. (siehe BEP)

 

In diesem Seminar lernen Sie über Austausch, Filmsequenzen, Partnerübungen und Theorie

die nonverbale Kommunikation und Ihre

eigene besser kennen.

 

Mein Ziel ist es, Ihnen mit diesem Seminar die

nonverbale Kommunikation so lebendig und

praxisnah wie möglich zu vermitteln. Diese Kenntnisse

geben Ihnen im Alltag die Möglichkeit, die Kinder

und sich selbst besser zu verstehen und

nonverbale Botschaften immer sicherer umzusetzen.

 

Leitung: Rebekka Nopper;

Staatl. anerk. Erzieherin,

Trainerin und Coach für Persönlichkeitsentwicklung