Beobachten und Dokumentation

Termine 2019/2020

Kurs 1

DIENSTAG
03.12.19
19.00 - 21.30 UHR


und


SAMSTAG
07.12.19
10.00 - 17.00 UHR


EUR 27.- / 36.-
11 UE

 

Kurs 2

DONNERSTAG
14.01.20
19.00 - 22.00 UHR


und


SAMSTAG
18.01.20
10.00 - 17.00 UHR


EUR 27.- / 36.-
11 UE

 

 

 

 

Abschluss

DONNERSTAG
30.01.2020
19.00 - 22.00 UHR


EUR 9.- /12.-
4 UE

 

 

 

Termine 2018/2019

 

Kurs 1

DIENSTAG
27.11.18
19.30 - 22.00 UHR
UND
SAMSTAG
01.12.18
10.00 - 17.00 UHR
EUR 21.- / 30.-
11 UE

 

Kurs 2

 

DIENSTAG
15.01.19
19.30 - 22.00 UHR
UND
SAMSTAG
19.01.19
10.00 - 17.00 UHR


EUR 21.- / 30.-
11 UE

 

Abschluss

 

SAMSTAG

26.01.2019

14.00 - 17.00 Uhr

 

EUR 7.- /10.-
4 UE

 

 

 


Bildungs- und Lerngeschichten Kurs 1 + 2 sowie Abschluss


Der erste Teil dieser Fortbildung befasst sich mit
der Frage, warum Beobachten und Dokumentation
für die Arbeit in der Tagespflege so wertvoll
ist und wie Wahrnehmung überhaupt funktioniert.


In praktischen Versuchen entdecken wir,
welchen Einfluss sowohl Sinneswahrnehmung
und Einstellungen auf unsere Objektivität haben
und wie wir Verzerrungen durch Reflexion
minimieren können. Wir verschaffen uns eine
Übersicht der verschiedenen Dokumentationsmöglichkeiten
und Portfolio.


Dieses Seminar ist Teil einer Fortbildung in mehreren
Modulen zum Themenbereich Beobachten
und Dokumentation nach Vorgaben des DJI.


Leitung: Rebekka Nopper;

Staatl. anerk. Erzieherin, Trainerin und Coach für Persönlichkeitsentwicklung