Achtsame Kommunikation

Samstag

05.02.22

10 bis 17 Uhr

 

und

 

Dienstag

15.02.22

19 bis 21.30 Uhr

 

11 UE

 

Stadt     36,- / 45- €

Umland 45,- / 54,- €

 

bei Bedarf online über Zoom

 

 

Konflikte erkennen und wertschätzend lösen

  

Konflikte begegnen uns immer wieder und wollen ausgetragen werden. Was ist, wenn wir ein Werkzeug haben, diese friedlich zu bewältigen und dabei sowohl unsere eigenen Bedürfnisse und Gefühle als auch die unseres Gegenübers wertzuschätzen und zu beachten.

 

Die Grundlage dieser Fortbildung ist die wertschätzende Kommunikation nach Marshall Rosenberg.

 

Sie gewinnen  mehr Klarheit, worum es in Konflikten wirklich geht. Sie werden erkennen, welche Bedürfnisse zu kurz kommen, wenn sogenannte negative Gefühle wie zum Beispiel Wut oder Ärger auftauchen. Sie werden künftig Grenzen liebevoll und mit Klarheit setzen.

 

Ebenso bekommen Sie Werkzeuge an die Hand, damit Sie auch Kinder zur wertschätzenden Kommunikation anregen können.  

  

Leitung: Rebekka Nopper

Staatl. anerk. Erzieherin,

Trainerin und Coach für Persönlichkeitsentwicklung