Kleine Meditationen und Entspannungsübungen

für Tageskinder und Tageseltern

SAMSTAG

24.04.21

10.00 - 17.00 Uhr

8 UE

 

Stadt      24-, / 30,- €

Umland 30,- / 36,- €

 

 

 

Der Alltag von Kindern und von Erwachsenen ist häufig reizüberflutet. Durch Achtsamkeit lernen wir, uns selbst gut zu regulieren und gelassener zu werden.

 

An diesem Tag lernen Sie verschiedene einfache Meditationstechniken und Entspannungsübungen sowie deren Hintergründe kennen. Stille, aber auch aktive Meditationen sind für Jeden geeignet und eine gute Möglichkeit zur Selbstfürsorge.

 

Viele dieser Übungen machen auch Kindern Freude. Sie können den Tagesbetreuungsalltag bereichern und bringen mehr Ruhe und Ausgeglichenheit in das Gruppengeschehen.

 

Sie lernen, wie Sie diese Übungen am besten einsetzen und anleiten.

 

Leitung: Anne Pohlmeyer;

Heilpraktikerin, Meditationslehrerin